Microneedling/Nanoneedling

Dermapen

Makellos strahlend

Dermpen

Der Dermapen gehört zu der Untergruppe von Mesotherapie, ist aber viel fortgeschrittener als die Mesoästhetische Behandlung.

Diese Anti-ging Methode aus dem 21. Jahrhundert gehört zu den heutzutage besten Anti-ging Behandlungen mit den besten Ergebnissen.

Was ist Dermapen

Der Dermapen ist ein Gerät mit den man die Kollagenproduktion anregt und die Aufnahme von kosmetischen und medizinischen Pflegeprodukten wird verbessert.

Er beinhaltet viele kleine Nadel welche gleichzeitig die Regeneration des Gewebes und die Aufnahme von aktiven Substanzen bewirkt.

Vorteile des Dermapen gegenüber der klassischen Mesotherapie

Bei der Behandlung mit dem Dermapen stechen die dünnen Nadeln in die Hautschicht ein und verursachen so kleine Verletzungen. Die Durchblutung wird dadurch angeregt, die Hautregeneration gefördert, die Erneuerung der Zellen angestossen und neues Kollagen wird gebildet.

Abhängig von der länge der Nadel kann der Dermapen viele Resultate erzielen : von der oberflächigen Hydratation, bessere Aufnahme von kosmetischen Pflegeprodukten , bis hin zu Behandlungen von ernsthaften Problemen, wie zum Beispiel Akne, Hautverletzungen, tiefe Falten und Haarausfall.

 

Wie wirkt der Dermapen?

Der Vorteil von Dermapen ist das seine Nadel bis zu fünfmal dünner und viel dichter gegenüber ähnlichen Geräten (Dermaroller) sind.

Er ist auch sehr klein und praktisch in der Anwendung, was ein Vorteil bei kleineren Regionen (um das Auge herum, Nase) ist.

Dermapen ist eine schnellere und weniger schmerzhafte Behandlung und man sollte so gut wie nichts spüren, aber für sehr schmerzempfindliche Menschen kann man eine Betäubungscreme anwenden.

Der Hauptvorteil von Dermapen gegenüber der klassischen Mesotherapie und Dermaroller ist der , das man in nur einer Behandlung verschiedene Hautprobleme und Hautzustände behandeln kann, weil er verstellbare Nadel von 0.2-3mm hat. Damit ist es möglich alle Ästhätischen Probleme schnell und effizient zu lösen für welche man, bevor es den Dermapen gab, viel Zeit und Geld investieren musste.

 

Wie wirkt der Dermapen?

Die Wirkung der Dermapen Behandlung wird auf 2 Arten erzielt:

- Deb Microschäden an der Haut wird die Bildung von Kollagen gefördert und die Haut verjüngt und regeneriert.

- Durch die Wirkung von aktiven Substanzen aus den Cocktails, die auf die Haut aufgetragen werden

 

Dermapen wird zu folgenden zwecken verwendet:

- Verbesserung der Hautstruktur

- Verbesserung des Tons

- Oberflächenfalten

- tiefe Falten

- Resorption von kosmetischen Präparaten

- Aknenarben und andere Verletzungen

- Pigmentierung

- Dehnungsstreifen

- Alopezie

- Porenlinderung

- Akne- Entfernung

- Cellulite- Behandlung

Das Ziel der Behandlung

Das Ziel ist es , in das subkutane Gewebe einzudringen, da jedes Problem im Zusammenhang mit der Haut meistens dort auftritt, denn andere Arten von  Behandlungen haben die Fähigkeit nicht in die Dermis einzudringen somit lösen sie das Problem nur oberflächlich und auf kurze Dauer, was bei Dermapen nicht der Fall ist.

Was nach der Behandlung?

Nach der Behandlung ist die Haut sichtbar rot und leicht entzündet.

KUNDENEMPFEHLUNG:

Das Gesicht 12 Stunden nicht waschen nach der Behandlung.

Starke Sonne , körperliche Aktivitäten, Peeling und starke Hautprodukte für 3-4 Tage vermeiden. Verwendung von Creme mit Schutzfaktor  .

Kein Botox oder andere  Filler für die nächsten 3 Wochen.

Das einzige , was auf die Haut aufgetragen werden darf, ist die empfohlene Creme des Experten, der die Behandlung durchgeführt hat.

Gesichts

Preisliste

Microneedling

Behandlung Fr.125